Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Prof. Iris Böhm

Iris Böhm, geboren in Bad Godesberg studierte von 1991-1995 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“.

Nach ihrem Abschluss spielte sie an verschiedenen Theatern (Volksbühne Berlin, Hans-Otto-Theater Potsdam, Schauspiel Frankfurt). Seit 1998 arbeitet sie vorwiegend vor der Kamera und bekam 2004 den Deutschen Fernsehpreis.

Seit 2009 ist sie Mitglied des Ensembles von Ingrid Lausund.

An der HfS arbeitet sie seit 2005 (lehrbeauftragt) in allen Studienjahren. Seit 2009 ist sie Mitglied des Kollegiums.

„Die Welt ist in dem Gleichgewicht in das man sie bringt“ W.Gropius

„Spielen/Lehren bedeutet für mich: in der Welt stehen, forschen; Suche nach Wahrheit; der Versuch die Wirklichkeit zu spiegeln; Wolkenkuckucksheim- nur manchmal erlaubt. Menschen lieben. Demut.“

  • Kollegium

« Zurück | Alle Personen »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin